Links

Im neuen Freiburger Stadtteil Gutleutmatten werden drei Projekte des Mietshäuser Syndikats bezahlbaren Wohnraum schaffen. Das Ziel vom 3HäuserProjekt ist drei Mietshäuser selbst zu bauen und diese als Mieterinnen und Mieter zu bewohnen. Den Projektgruppen LAMA, Luftschloss und schwereLos ist es wichtig auch Wohnraum  für Menschen zu schaffen, die es auf dem freien Wohnungsmarkt besonders schwer haben: Zum Beispiel im schwereLos-Haus wird eine große Wohnung für eine Flüchtlingsfamilie geben und zwei kleinere Wohnungen für Menschen, die von der „Freiburger Hilfsgemeinschaft e.V.“ und von „FreiRaum - Hilfen für Frauen in Wohnungsnot“ betreut werden.

Den Film "Wahnsinnig Normal" des Dachverbandes Gemeindepsychiatrie finden sie über Youtube ->hier